Weltchortag

Ein gemeinsamer Tag zur Förderung von Solidarität, Frieden und Verständnis auf der ganzen Welt durch das Singen im Chor

In den letzten zwanzig Jahren haben tausende von Chören am 2. Sonntag im Dezember - oder um dieses Datum herum - Aktivitäten zum Weltchortag gestaltet. Millionen von Sängerinnen und Sängern haben sich überall auf der Welt an Konzerten, Festivals, Mitsingveranstaltungen, Seminaren, freundschaftlichen musikalischen Begeg­nungen und Ähnlichem beteiligt.

Für die Weltchorföderation IFCM, Vertreterin von Tausenden Chordirigent/innen, Chöre und deren Verbände auf der ganzen Welt, stellt der Weltchortag eine Chance dar, die sozialen Aspekte des Singens im Chor zu betonen. Darum fordert die IFCM Chöre auf der ganzen Welt auf, den Weltchortag mitzugestalten und Kollegen weltweit an ihren Aktivitäten teilhaben zu lassen.

 

Aktivitäten zum Weltchortag können ganz verschiedenartig sein.

Diese Elemente gehören jedoch dazu:

 

  • Die Verlesung der Weltchortag-Proklamation. Diese gibt es in vielen Sprachen: man findet sie auf www.ifcm.net.
  • Thema: dieses Jahr ist das zentrale Thema: Solidarität. Naturereignisse, Hunger, Durst, Armut, Terror, Kriege…. Viele Chorleiter/innen, Sänger/innen und Chöre engagieren sich für ihre Mitmenschen in der eigenen Umgebung oder auch weit weg. Beim Weltchortag fordern wir Chöre auf, etwas zu diesem Thema zu sagen, zu singen oder zu tun.
  • Es gibt ein Weltchortaglogo, das die teilnehmenden Chöre gebrauchen können.

 

Berichten Sie über Ihre Aktivitäten an Weltchortag

 

  • Tragen Sie Ihre Veranstaltung in die Liste ein, die in Kürze auf www.ifcm.net dazu geöffnet wird. Sagen Sie uns und allen anderen Interessenten, WAS sie tun, mit WIE VIELEN Menschen, WO es stattfindet und WER verantwortlich ist. (Das ist auch hilfreich für Ihre Publizität!)
  • Und teilen Sie nachher noch mit, wie es war.

 

Wir werden auch Fotos und Films publizieren. Um Filme auf unseren Youtubekanal hochzuladen, schicken Sie eine Mail an ah0vgwsl7s2a@m.youtube.com. Als Anhang senden Sie Ihre Videoaufnahme. In die Betreffzeile sollten Sie den Namen des Films eintragen, z.B. Chorname / Chorleiter/in, Ort / Land, Worldchoralday2011.

Schauen Sie sich Ihren Film an auf www.youtube.com/WorldChoralDay!

Wir freuen uns, wenn auch Sie einen singenden Beitrag zum Weltchortag und zur Solidarität liefern!

 

 

Sie erreichen uns wie folgt:
project.manager@worldchoralday.org Francesco Leonardi, General Information
africanregion@worldchoralday.org
: Rudolph de Beer, Coordinator for African Region
asianregion@worldchoralday.org
: Jennifer Tham, Coordinator for Asian Region
europeanregion@worldchoralday.org
: Jeroen Schrijner, Coordinator for European Region
latinamericanregion@worldchoralday.org
: Diego Lenger, Coordinator for Latin American Region
northamericanregion@worldchoralday.org
: Cristian Grases, Coordinator for North Amercian Region
pacificregion@worldchoralday.org
: Stephen Leek, Coordinator for the Pacific Region  

 

 

Die Proclamation herunterladen